Archiv für den Monat: Juli 2014

Wandern rund um den verträumten Ortasee

lago-ortaDer gesamte See ist eingerahmt von Hügeln und Bergketten, die sich bestens für kurze und längere Wanderungen oder Trekking-Touren eignen. Wanderer fühlen sich wohl an den oberitalienischen Seen mit Pool. Auch der Ortasee gehört zu den Seen im Piemont, die von den Ausläufern der Alpen umgeben sind. Der Lago Orta ist bei Alt und Jung beliebt, die gerne abseits des Massentourismus ihre Zeit an einem schönen Ort genießen. Für besonders Wagemutige stehen einige Kletterwände und ein Kletterpark in der unmittelbaren Nähe des Ortasees zur Verfügung. Weiterlesen

Sehenswürdigkeiten am Ortasee erkunden und die Küche des Piemont genießen

buitenzijde+eilandAuf der Insel San Giulio stehen zahlreichen historische Gebäude, die schon vor vielen hundert Jahren auf der Insel erbaut wurden. Alle Orte rund um den Ortasee bieten den Besuchern enge, malerische Gassen und Kirchen, in denen noch heute das Gemeindeleben der Menschen am See stattfindet. Am Ortasee können Urlauber inmitten einer historischen Kulisse, in der die Zeit stehengeblieben zu sein scheint, umherwandern und genießen. Weiterlesen

Im Winter am Ortasee geht das Herz des Skifahrers auf

7610787480_f5046ba1ca_oIn sternklaren Nächten am Ortasee fühlt sich Alt und Jung wohlfühlt. Bei gutem Essen auf der überdachten Terrasse in einem der Hotels am Ortasee können die Gäste die schneebedeckten Hügel und Bergkuppen der Alpen bestaunen. Innerhalb kurzer Zeit sind die Skigebiete rund um den Ortasee von Ihrer Unterkunft aus erreicht, so dass die Abfahrt durch den Pulverschnee beginnen kann. Weiterlesen

Ein Ausflug nach Orta San Giulio

Orta_San_GiulioAls wichtigstes Touristenzentrum des Lago d’Ortas ist das Städtchen Orta San Giulio recht bekannt. Die Ortschaft erfüllt alle Erwartungen, die Besucher an einen Urlaubsort haben. Die Atmosphäre ist romantisch und friedlich, weil Autos aus der Innenstadt verbannt wurden. Hier erlebst Du das wahre Italien und einen unvergesslichen Urlaub am Ortasee! Weiterlesen

Am Ortasee kannst Du Dich neu verlieben

Lago-d-Orta_650x435Im Alltag kommt die Liebe zu kurz und Du verspürst den Drang, die Seele im Urlaub baumeln zu lassen? Ein Urlaub am Ortasee ist wie eine neue Liebe, eine Hommage an das Glück und die Erfüllung Deiner Wünsche. Der See, so blau wie das Meer, wird von hohen Bergen umgeben und zeigt Dir die Kraft der Natur, die Vielfalt der Möglichkeiten und längst vergessen geglaubte Inspirationen. Weiterlesen

Der Ortasee als Reiseziel für aktive Familien

1782386595Schon längst ist der Ortasee, italienisch Lago Orta, kein echter Geheimtipp mehr. Trotzdem bietet Dir der 18km² große See alles, was Dein Herz im Urlaub begehrt – und das ohne dichte Besucherströme. Umgeben von hohen Bergen liegt der See eingebettet in einem bewaldeten, romantischen Tal. Die Natur präsentiert sich hier von ihrer schönsten Seite und lädt Dich zu einem Aufenthalt im Ferienhaus Ortasee ein. Weiterlesen

Der Zauber einer vergangenen Welt

103068Natur ist das Stichwort, spricht man über den Ortasee. Hohe Berge umrahmen das malerische Tal mit dem blauen, sauberen und 143 Meter tiefen See. Umgeben von historischen Bauwerken liegt der Gletschersee so ruhig in der Ebene, dass er an einen Spiegel erinnert. Die prunkvollen Bauten am Ufer und auf der Isola San Giulio spiegeln sich auf seiner Oberfläche und verleihen dem Ambiente einen märchenhaften Charme. Weiterlesen

Die urwüchsige Schönheit Oberitaliens am Ortasee entdecken

DSCN5731Der Ortasee gehört mit 13 Kilometern Länge und einer Breite von nur 2,4 Kilometern zu den kleinsten SeenOberitaliens. Er kann bequem an einem Tag mit dem Fahrrad umrundet werden, wobei sich der See entlang der beiden Ufer grundlegend verschieden präsentiert. Am Ostufer liegen kleine Dörfer wie an einer Perlenschnur aneinandergereiht, mit dem Hauptort Orta San Giulio auf halber Strecke. Das Westufer ist nur wenig erschlossen, bietet aber wundervolle Ausblicke auf den See.  Weiterlesen