Archiv für den Monat: April 2017

„Poetry on the Lake“ – Dichterfestival am Ortasee

7610787480_f5046ba1ca_o

Der wunderschöne Ortasee liegt in der Nähe der Städte Mailand, Varese und Novara und des berühmten Lago Maggiore. Grüne, waldreiche Hügel umschließen den See und zauberhafte Orte laden zu einem Besuch ein. Das Dichterfestival „Poetry on the Lake“ ist ein alljährlich im Oktober stattfindendes kulturelles Highlight.

Weiterlesen

UNESCO-Weltkulturerbestätten am Ortasee

villa-crespi-home3

Die Gegend rund um den italienischen Ortasee wird dich mit ihrem atemberaubenden Charme, Erinnerungen an jahrhundertelange Geschichte und Tradition sowie mit dem einzigartigen Reichtum an historischen Sehenswürdigkeiten begeistern. Einige historische Bauten am Ortasee und in der Umgebung wurden sogar zum Weltkulturerbe der UNESCO erklärt.

Weiterlesen

Das Festival Cusiano di Musica Antica: Klassische Musik am Ortasee

DSCN4097

Der Ortasee gehört zu den schönsten Seen des Piemonts in Norditalien. Die traumhafte Natur mit ihren Bergen und Tälern eignet sich nicht nur gut zum Radfahren und Joggen, auch das Angebot an Festivals und Veranstaltungen kann sich durchaus sehen lassen. Eines der besten ist wohl das Festival „Cusiano di Musica Antica“.

Weiterlesen

Der Parco Regionale Campo dei Fiori in Norditalien

lagoweb

Der Parco Regionale Campo dei Fiori in Norditalien bildet mit seiner vielfältigen Vegetation, den sanften Hügellandschaften der norditalienischen Poebene sowie den unzähligen Naturdenkmälern das perfekte Ausflugsziel für einen abwechslungsreichen Urlaub. Seine einzigartige geologische Vielfalt macht den Regionalpark zu einem der schönsten Schutzgebiete der gesamten Alpenregion.

Weiterlesen