Die Natur aktiv erleben am Ortasee

DSCN5731Wo sich ein See befindet, da gibt es natürlich auch diverse Wassersportmöglichkeiten. Als echter Geheimtipp im Piemont eignet sich in Sachen Sport- und Natururlaub der kleine, oberitalienische Ortasee. Einen entspannten Aktiv-Urlaub ohne große Touristenansammlungen kannst Du am Lago Orta optimal gestalten. Die landschaftliche Schönheit der umliegenden, hohen Bergzüge, der sanften Hügellandschaften und der idyllischen Talebenen tragen zu Deinem Wohlbefinden bei.

Diverse Sportmöglichkeiten zu Wasser und an Land

Der Ortasee lädt zu herrlichen Wasserspielen ein. Ein geruhsamer Tag auf dem See im Motorboot kann sich mit actionreichen Stunden auf dem Surfbrett abwechseln. Die sicheren Windverhältnisse werden auch von Kitesurfern sehr geschätzt. Im Urlaub am Ortasee bieten sich allerdings auch an Land viele Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten. Auf den nahegelegenen Anlagen können Golfer ihre Runden spielen. Ob Radsport, Reiten, Wandern, Angeln, Biken, Segeln, Windsurfen, Kajak fahren, Wasserski, Paragliding, Bungee Jumping oder Tennis – Ortasee Reisen bieten für jeden Geschmack die passende Sportart. Im Winter kommen noch Rodeln und Skifahren zur langen Liste der Sportarten hinzu und selbst im Sommer ist Skifahren auf den Südhängen des Monte Rosa möglich. Der Ortasee bietet entsprechend zu jeder Jahreszeit ein abwechslungsreiches Urlaubsrepertoire.

Beim Wandern Natur pur erleben

Die Landschaft rund um den Ortasee lädt zu ausgedehnten Spaziergängen und Wanderungen ein. Eine Vielzahl von ausgeschilderten Wanderwegen machen die Orientierung leicht. Auf die umliegenden Berge führen zudem Bergbahnen. Zu empfehlen ist auch ein Ausflug in den nahe gelegenen Nationalpark Val Grande, in dem auch geführte Wanderungen angeboten werden. Rund um den Ortasee finden Urlauber Erholungsmöglichkeiten in freier Natur. Das faszinierende Zusammenspiel von Bergen, grünen Ebenen, türkisblauem See sowie der Gastfreundschaft der Piemonteser sorgen für einen angenehmen, entspannenden Urlaub an einem der schönsten oberitalienischen Seen.

3 Gedanken zu „Die Natur aktiv erleben am Ortasee

  1. Pingback: Ortasee, der westlichste Voralpensee in Italien

  2. Pingback: Ausflugsziele rund um den Voralpensee Ortasee

  3. Pingback: Wind- und Wasservergnügen am Ortasee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *