Skigebiete rund um den Ortasee

10781293

Die verschneite Landschaft rund um den Ortasee lädt im Winter zum Skifahren und Snowboarden auf dem Hausberg Mottarone ein. Mit Pisten aller Schwierigkeitsgrade bietet das Skigebiet zwischen Ortasee und Lago Maggiore Fahrspaß für die ganze Familie.

Die Faszination des Ortasees im Winter

Ein Urlaub am Ortasee ist durch die landschaftliche Schönheit seiner Kombination von See und Gebirge und die vielfältigen Sportmöglichkeiten wie Schwimmen, Radfahren, Mountainbiken oder Skifahren zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis. Der malerisch in die Bergketten der Alpi Cusiane eingebettete Lago d’Orta, der von den Einheimischen auch Cusio genannt wird, ist nicht nur im Winter ein beliebtes Skigebiet. Im norditalienischen Piemont nordwestlich von Mailand gelegen, ist der Lago di Orta Teil des westlichen Einzugsgebietes des Lago Maggiore, von dem er durch die Gebirgszüge des 1491 Meter hohen Mottarone getrennt wird. Der beliebte Hausberg mit seinem eindrucksvollen Panoramablick auf den See und die umliegenden alpinen Höhenzüge erstreckt sich von Omegna am Ortasee bis nach Stresa am Lago Maggiore. Wenn du am Lago di Orta deine Unterkunft beziehst, bist du in einer Stunde mit dem Auto im Skigebiet des Mottarone. Während dieses ausschließlich im Winter für Skiabfahrten geöffnet ist, hast du sogar im Sommer die Gelegenheit, in Ossola auf dem Gletscher Ski zu laufen.

Bei einem Winterurlaub die Skigebiete rund um den Ortasee entdecken

Als Unterkunft kannst du beispielsweise am Ortasee ein Haus mieten, das dir und deiner Familie wie Freunden ausreichend Platz und Freiraum bietet, um den See in seiner ganzen Vielfalt zu jeder Jahreszeit zu genießen. Mit dem Mottarone erwartet dich ein familienfreundliches Skigebiet in einer Höhe von 1200 bis 1491 Metern. Die zum größten Teil blau und rot gekennzeichneten Pisten sind für Anfänger und Familien ideal, du findest aber auch schwarze Abfahrten, wenn du die sportliche Herausforderung liebst. Auf dem Mottarone bringen dich sechs Liftanlagen mit fünf Schleppliften und einer Seilbahn zu den präparierten Pisten. Dir stehen 18 Abfahrten mit 18 Pistenkilometern zur Verfügung, auf denen dich ungetrübter Fahrspaß erwartet. Also pack die Skiausrüstung ein und mach dich auf zum Winterurlaub am Ortasee!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *